Fandom


  • Spin Master hat vor einigen Wochen eine Trademark auf den Namen Bakugan Battle Planet angemeldet: https://www.trademarkia.com/bakugan-battle-planet-87687799.html Dort kann man sehen was alles in Verbindung damit erscheinen wird, darunter auch mobile Apps und Online Games. Vielleicht gibt es ja sowas Ähnliches wie damals Bakugan Dimensions. Vor ein paar Wochen wurde von Spin Master nochmals bestätigt, dass es entweder noch in diesem Jahr oder nächstes Jahr soweit ist. Somit werden wir wohl noch mindestens ein paar Monate warten müssen.

    Edit: Während des Conference Call von Corus Entertainment wurde bekannt, dass Nelvana und TMS Entertainment auch an dem Reboot beteiligt sind. Somit wird es wahrscheinlich wieder Richtung Anime gehen. Ebenfalls überrascht die Beteiligung von Nelvana, da sie sich aus der Produktion von Beyblade Burst rausgehalten und eine andere Serie mit d-rights nie realisiert haben. https://imissbionix.wordpress.com/2018/01/10/nelvana-spin-master-and-tms-entertainment-reunite-for-bakugan-revival/#more-2736

      Lade Editor…
    • Mal sehen wie aktiv die Bakupedia dann sein wird. Wenn ich mir die Aktivität im englischen Beyblade Wiki ansehe, kann ich nur sagen: Epic Fail. Ein englisches Wiki sollte eigentlich mehrere Bearbeitungen von vielen verschiedenen Usern innerhalb einer Stunde haben. Stattdessen liegen im Beyblade Wiki zwischen einzelnen Bearbeitungen mehrere Stunden und es bearbeiten auch oft die gleichen User. Das ist ein totales Armutszeugnis. Dann sieht es für die Bakupedia eigentlich noch schlechter aus, weil es nur ein deutsches Wiki ist, das sich in Sachen Mitgliedern und Bearbeitungen auch dem deutschen Beyblade Wiki und der DigiPedia geschlagen geben musste.

        Lade Editor…
    • Ein Fandom-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.